IT Job Skills

skills that matter

Communicative Styles

Kontingenztheorien

Zusammen mit den so genannten Kontingenztheorien (von: contingency) ist Situatives Führen eine der vertrautesten Leitungstheorien. Situatives Führen inkludiert, dass der Führungserfolg gleichfalls bedingt ist von den

Read more: Kontingenztheorien

Autoritäre und kooperative Managementstile

Autoritäre und kooperative Managementstile bergen jeweilig Vorteile und Defizite in sich. Welcher ist unter den Optionen (Führungstile) der bestmögliche Managerstil?

Aus der Wissenschaft,

Read more: Autoritäre und kooperative Managementstile

Win-Win (Gewinner-Gewinner)

Win-Win (Gewinner-Gewinner) bedeutet, beide Seiten, in diesem Kontext die Diskutanten, profitieren. Eine Zwiegesprächsführung, die eine Win-Win-konstellation ermöglicht, ist vorwiegend eine Aufgabenstellung,

Read more: Win-Win (Gewinner-Gewinner)

Kommunikationsablauf

Menschen sind laufend in einem kommunikativen Ablauf. Kommunikation ist stets und ständig, ständig und normal. Es gibt keine nicht-Kommunikation. Dies wird besonders ausgeprägt, sobald Verständigung gestört ist. Kommunikation ist mehr als lediglich der Wechsel von Daten.

Read more: Kommunikationsablauf

Leadershipstile nach zwei voneinander abweichenden Faktoren

Gemäß Robert R. Blake und Jane Mouton (managerial grid) kann man Leadershipstile nach zwei voneinander abweichenden Faktoren voneinander unterscheiden. Die eine Dimension: Aufgabenausrichtung, und die zweite: Menschenorientierung.

Aufgabenorientierung

Der Leiter zeigt folgendes Benehmen,

Read more: Leadershipstile nach zwei voneinander abweichenden Faktoren

Powered by

Wordwide Perspectives

Here are some links you might find being of interest: